Menu

Hier finden Sie ältere Berichte, die jedoch noch interessant sein können.

Auf den Unterseiten Archiv - Ausflüge und Archiv - Kalender sind Berichte und Fotos über die CDU-Ausflüge bzw. den beliebten Weißenthurmer Kalender hinterlegt.

Noch ältere Artikel finden Sie auf der externen Seite  [Alte Artikel]


Gute Gespräche beim Fastenbrechen

CDU Weißenthurm zu Gast beim Verein Türkisch Deutsche Kultur.

Stadtspiegel 2015

Die CDU Weißenthurm hat eine neue Ausgabe ihres Info-Blattes "Stadtspiegel" herausgegeben. Er wird wieder an alle Haushalte verteilt. Sie können diese Ausgabe auch hier lesen: Stadtspiegel

Ehrenmitglied Franz Weber verstorben

Er war seit 1960 Mitglied und mit großem Engagement ehrenamtlich tätig.

CDU-Fraktion stellte Antrag zur Änderung des Bebauungsplans Bgm.-Hubaleck-Straße

Ziel soll es sein, die Möglichkeit der Wohnbebauung neben den Gewerbeansiedlungen zu vereinfachen, wenn sie von den Betreibern der Gewerbebetriebe genutzt wird.

Demo in Koblenz: Frieden: Miteinander - Füreinander

Mitinitiator Stadtratsmitglied Mahmut Colak.
Viele gesellschaftliche Gruppen waren vertreten, auch Bürgermeister Heim und Mitglieder der Weißenthurmer CDU.

Mechthild Heil (MdB) sprach beim Neujahrsempfang 2015

Mehr auf der Seite " Neujahrsempfang 2015"

Mitgründer Anton Vogt verstorben

Der Ehrenvorsitzende und Mitgründer der CDU Weißenthurm ist verstorben. Er hatte die Mitgliedsnummer 149 der CDU Rheinland-Pfalz.

Ehrung verdienter CDU-Mitglieder

Bei der diesjährigen Mitgliederversammlung der CDU Weißenthurm ehrte Vorsitzender Werner Schumacher langjährige, verdiente CDU-Mitglieder:

Neuer Vorstand gewählt

Werner Schumacher bleibt Vorsitzender der CDU Weißenthurm

Gertrud Wagner brachte es auf 45 Jahre Politik für Mayen-Koblenz

Die frühere Bürgermeisterin Getrud Wagner wurde für 45 Jahre Mitgliedschaft im Kreistag geehrt: Seit 1969 im Kreistag Koblenz und dann Mayen-Koblenz. Die CDU Weißenthurm gratuliert ihrem Mitglied herzlich!

Mehr hier.

CDU-Fraktion Weißenthurm stellt Antrag auf Einrichtung von Grillplätzen!

Die CDU Fraktion Weißenthurm hat bei Bürgermeister Gerd Heim einen Antrag auf Einrichtung von fünf Grillplätzen entlang des Rheinufers gestellt.

 

Dank an alle Wähler

Die CDU Weißenthurm und ihre Kandidaten danken allen Wählern für das Vertrauen, dass sie durch ihre Wahl bekundet haben.

Weißenthurmer Stadtspiegel 2014

 

Sie können den Stadtspiegel auch hier lesen: Klicken Sie folgenden Link an.  Stadtspiegel

 

Überparteilich gegen Bahnlärm

Die neu gegründete FWG Freie Wählergruppe Weißenthurm, die auch bei den Kommunalwahlen antreten wird, wirbt für die Unterstützung der Bürgerinitiative „Wir gegen den Bahnlärm in der VG Weißenthurm“ durch Unterschriften auf von ihr ausgelegten Listen.

Proppertage in Weißenthurm

Die CDU Weißenthurm beteiligte sich wieder, diesmal mit drei Gruppen, an dem jährlichen Großreinemachen in Weißenthurm am 29. März 2014. Es wurde wieder allerhand Unrat beseitigt. Für die Teilnehmer war es auch unterhaltsam. 
01.04.2014

„Grüner Pfeil“ in Weißenthurm geht nicht!

Es ist richtig, dass noch kein endgültiges Verkehrskonzept für Weißenthurm vorliegt. Die CDU Weißenthurm arbeitet daran und wird es in Kürze vorstellen.

Neujahrsempfang 2014

Lebendige Innenstädte ohne Leerstände, Kampf gegen den Bahnlärm, digital bestens ausgestattete Schulen, zukunftsorientiertes Breitbandnetz auch im ländlichen Bereich, das sind Zukunftsaufgaben von Stadt, Verbandsgemeinde und Kreis, die Landrat Dr. Alexander Saftig als Hauptredner beim Neujahrsempfang der CDU Weißenthurm hervorhob.

Vorstand traf sich zum "Döppekoche-Essen"

CDU-Vorstandsmitglieder trafen sich mit ihren Ehegatten und Partnern am Sonntag, 20. Oktober 2013, zu einem gemütlichen "Döppekoche-Essen" in der Gaststätte "Zum Anker". Auch Landrat Dr. Alexander Saftig war dabei: Als geürtiger Weißenthurmer und "Döppekoche-Liebhaber".

Hans-Wohlgemuth bereicherte das Zusammensein mit Liedern von Freddy Quinn und Reinhard May, die er in seiner bekannten gekonnten Art mit Gitarre begleitet vortrug.

CDU beteiligte sich wieder an den "Proppertagen 2013"

Am Samstag, dem 9. März 2013, wurde in Weißenthurm wieder von Vereinen, Gruppen und Einzelbürgern gereinigt. Auch die CDU Weißenthurm war wieder dabei.

Einen Bericht finden Sie im Mitteilungsblatt.                   10.03.2013

168 Jahre Mitgliedschaft

"Sie haben mir die Latte ziemlich hoch gelegt" meinte der Referent Dr. Stephan Eisel nach seiner Ankündigung durch den CDU-Vorsitzenden Werner Schumacher. Dass er trotzdem die Latte seht gut übersprungen hat, meinten die zahlreichen Besucher des Neujahrsempfanges im Weißenthurmer Ratssaal am 11. Januar.

Stadtspiegel 2013 erschienen

Sie können den Stadtspiegel auch hier lesen: Klicken Sie unten angezeigte Datei an.
20,12.2012

Dateien:  stadtspiegel2012a2.pdf

CDU Weißenthurm lud zum Bürgergespräch

Im Rahmen der dritten Begehung zur Erstellung eines Verkehrskonzeptes hatte sich die CDU Weißenthurm unter anderem die Verkehrssituation am Stierweg angeschaut.
24.09.2012

CDU macht sich für Ansiedelung von Gewerbe stark

In den vergangenen Jahren konnten dank des Programmes „Soziale Stadt“ zahlreiche Verschönerungen im Stadtbild von Weißenthurm vorgenommen werden. Betrachtet man jedoch die Hauptstraße in der Stadtmitte genauer, kann der Eindruck entstehen, dass sich Stadtkernsanierung und Ladenschließungen einen Wettbewerb liefern.
03.09.2012

Verwunderung über Bericht der Weißenthurmer SPD

Zu großer Verwunderung führte vergangene Woche ein Bericht der SPD Weißenthurm im Mitteilungsblatt (Ausgabe Nr. 29, Seite 26) und im "Blick aktuell" (Ausgabe Nr. 29, Seite 10). Darin wurden die Bürgerinnen und Bürger darüber informiert, dass man seitens der SPD die Notwendigkeit eines Gesamtkonzeptes in Bezug auf Verkehr und Gestaltung sehe und einen entsprechenden Antrag zur Verkehrsberuhigung bei der Verwaltung einreichen werde.
19.07.2012

CDU Weißenthurm hat neuen Vorsitzenden!

Bei der am 25.05.2012 stattgefundenen Mitgliederversammlung wurde Werner Schumacher zum neuen Vorsitzenden der CDU Weißenthurm gewählt. Zuvor hatte der bisherige Amtsinhaber Gerd Heim erklärt, den Vorsitz nach elfjähriger Amtszeit zur Verfügung zu stellen, um sich dann voll und ganz auf seine Aufgaben als Bürgermeister konzentrieren zu können.
30.05.2012

Reinemachen in Weißenthurm

Fast 30 Personen beteiligten sich an dem Reinemachen in Weißenthurm, zu dem der CDU-Stadtverband am 14. April 2012 aufgerufen hatte: Mitglieder der CDU, der JU und auch andere Bürger. Erfreulicherweise haben auch Mitglieder der freien Wählergruppe mitgearbeitet.
15.04.2012

Bundesverdienstkreuz für Gertrud Wagner

Für ihren ehrenamtlichen Einsatz in Kommune, Vereinen und Kirche erhielt Gertrud Wagner am 16. März 2012 in einer Feierstunde im Sozialministerium in Mainz aus der Hand der Ministerin Malu Dreyer das Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland.

Ganz alte Artikel:

Stadtfest 2008 Stadtfest 2008