Menu

Hier erscheinen neue Nachrichten und Berichte über Ereignisse.

Aktuelle Termine stehen auf der Startseite.

 

 

Mitgliederversammlung der CDU Weißenthurm

Administrator (admin) on 17/02/2018

Vakante Vorstandsposten neue besetzt

Manche Dinge brauchen Zeit, um sie sacken zu lassen. So hat sich die CDU Weißenthurm sieben Monate Zeit genommen, die Ämter ihrer verstorbenen Vorstandskollegin Gabriele Schmalenbach neu zu besetzen. Im Rahmen der Mitgliederversammlung am 18. Februar, wurden die Ergänzungswahlen durchgeführt. Zur neuen stellvertretenden Vorsitzenden wurde Simone Theisen-Diether gewählt. Markus Kaluza übernimmt das Amt des Kassierers. Neu im Vorstand ist Yves Przybylla-von Seelen, der zum Beisitzer gewählt wurde. Somit ist der CDU Vorstand wieder komplett: Vorsitzender: Werner Schumacher, stellvertretende Vorsitzende: Martin Meyen und Simone Theisen-Diether, Kassierer: Markus Kaluza, Beisitzer: Christa Podzuhn, Mahmut Colak, Benjamin Fuß und Yves Przybylla-von Seelen, kooptierte Mitglieder: Thomas Przybylla, Gerd Heim, Ludwig Klein und Gertrud Wagner.

Nach ausführlichen Berichten aus Partei, Fraktion und Rathaus folgte eine rege Diskussion über aktuelle politische Schwerpunkte in Weißenthurm. Insbesondere die Themen „Stadtumbau West“, „Caesars Brücke“ und „Verkehrsaufkommen in Weißenthurm“ führten zu einem intensiven Meinungsaustausch.

In guter Tradition werden verdiente CDU-Mitglieder im Rahmen der Mitgliederversammlung geehrt. Dieses Mal konnte der Vorsitzende Werner Schumacher den zukünftigen Bürgermeister der Verbandsgemeinde, Thomas Przybylla, für 25 Jahre aktive Mitgliedschaft in der CDU auszeichnen.

Thomas Przybylla wurde geehrtt.

Auf dem Foto von links nach rechts: Martin Meyen, Ludwig Klein, Gerd Heim Werner Schumacher, Simone Theisen-Diether, Mahmut Colak, Yves Przybylla-von Seelen, Benjamin Fuß.

 

 

                                                                     

 

Zurück


Vakante Vorstandsposten neue besetzt